• Wachstum_PR

Europas schnellst wachsende Unternehmen: best it unter den Top 500

1.000 Unternehmen aus 28 Ländern sind die Wachstums-Champions der europäischen Wirtschaft. Auf Rang 421 – damit unter den Top 500 – ist die best it. Die Wachstumssieger wurden ermittelt durch die Wirtschaftszeitung „Financial Times“ zusammen mit Statista. Dabei sind kleine Startups nicht Teil der Statistik: Im Ausgangsjahr 2014 mussten die Kandidaten mindestens 100.000 Euro Umsatz erzielen, oder im Schlussjahr der Erhebung, 2017, mindestens 1,5 Millionen Euro. „Unser Wachstum fundiert auf kontinuierlichen Reinvestitionen und dem Ausbau aller Geschäftsbereiche über die gesamt Prozesskette des E-Commerce und nicht auf Kapitalspritzen von außen. Das erachten wir als gesund, und freuen uns auf die Zukunft“, sagt Manuel Strotmann.

Mit Rang 421 liegt best it in der ersten Hälfte der Wachstumssieger, das genaue Wachstum zwischen 2014 und 2017 beträgt 400 Prozent. Insgesamt erfasst die Liste der „Fastest-Growing Companies“ 1.000 Unternehmen aus ganz Europa. Das Magazin Focus kürt derweil zusammen mit Statista Deutschlands wachstumsstärkste Unternehmen. Hier belegt best it den 12. Platz in der Kategorie IT, sowie den 87. Platz unter den Top 500.

Auch im letztjährigen iBusiness-Ranking kletterte best it von Platz 93 auf Platz 65 und damit unter die fünf wachstums- stärksten Internetagenturen. Mit dem herausragenden Ergebnis zählt best it zu den Top-Agenturen der Branche – und auch zu den beliebtesten Arbeitgebern. Im Ranking von Focus Business und Kununu, „Die besten Arbeitgeber im Mittelstand“ belegte Best IT Rang 233 in der Kategorie Telekommunikation und IT – von insgesamt 729 bewerteten Unternehmen. Zeitgemäß eingesetzt werden dabei agile und dezentrale Arbeitsweisen: „Wir funktionieren als Einheit, auch wenn unsere Mitarbeiter auf den verschiedenen Standorten verteilt sind. Als Digitalunternehmen haben wir auch da eine Vorbildfunktion“, berichtet Manuel Strotmann.

2019-03-28T09:42:48+00:00 0 Comments